Today it's been 100 days since the release of @yonks! Thanks to everybody who downloaded my day counter app and spread the word about it. What a nice little thrill ride so far! 🎉

Da ist ein Head-up-Display auf meinem Garagentor. 🧐

Yay, meine Top 3 2018 ist nun auch Teil meiner Filmothek!

Sonntagsprogramm: Leseliste in ein Kanban-Board portieren.

Apple is featuring @yonks within the „New Apps We Love“ section on the US App Store. 😳🎉

Beim heute journal muss ich irgendwie immer an Limecat denken.

Zwei meiner Lieblingsdinge (Craft Beer & Design 😏) vereint in einem Artikel: "2018’s best craft beer label designs" medium.com/ca%C3%B1a-magazine/

Happy blog birthday to me! Seit genau 16 Jahren bin ich nun schon mit eay.cc dabei. 🎉

🔥 Finally: @yonks, meine neue Day Counter App für iOS und Android, ist heute erschienen!

ℹ️ Mehr Infos auf yonks.app
📱 App Store: yonks.app/ios
🤖 Google Play: yonks.app/android

🍿 Meine alljährliche Kinostatistik ist online! Ich saß 2018 „nur“ 39 mal im Kinosessel, was mich insgesamt 444,16 Euro bzw. 11,39 Euro pro Film kostete und rund 3 ⅓ Tagen entspricht. eay.cc/2018/kinostatistik-2018

So schnell wie die Android-Version von @yonks gebaut war, so schnell fielen mir auch die furchtbaren Hersteller-eigenen Emoji-Sets oder die älterer OS-Versionen übel auf. Aber das ist nun gelöst: „Yonks for Android“ nutzt nun ausschließlich Googles Noto Emoji-Set.

Vorteil davon: Geräte und Android-Versionen übergreifende Konsistenz. Nachtteil: Die APK ist nun rund 10 MB größer, als das eigentlich der Fall gewesen wäre. 🙄

Unser Gitlab bei pietzpluswild zählt für mich 3.001 Contributions in 2018 (im Schnitt 12 pro Arbeitstag; 931 mehr als 2017). An sich nichtsagend, aber im persönlichen Vergleich durchaus interessant. Zur Ermittlung habe ich ein kleines Bookmarklet gebaut: eay.cc/2018/bookmarklet-to-get

Mein Wichtelgeschenk. Da kennt mich ein Kollege. 😅🍻

Show more
eay.social

eay.social ist die private Mastodon-Instanz von Stefan Grund, der hier (und überall anders) als @eay unterwegs ist.