So schnell wie die Android-Version von @yonks gebaut war, so schnell fielen mir auch die furchtbaren Hersteller-eigenen Emoji-Sets oder die älterer OS-Versionen übel auf. Aber das ist nun gelöst: „Yonks for Android“ nutzt nun ausschließlich Googles Noto Emoji-Set.

Vorteil davon: Geräte und Android-Versionen übergreifende Konsistenz. Nachtteil: Die APK ist nun rund 10 MB größer, als das eigentlich der Fall gewesen wäre. 🙄

Follow

Ach, und die richtige Lösung für die Android-Versions-unabhängige Integration eines anderen Emoji-Sets zu finden, war ein mittelschwerer PITA: die Image-Sheets in @iamcal@twitter.com‘s ansonsten hervorragenden Emoji-Datasources (github.com/iamcal/emoji-data) waren qualitativ zu klein.

· Tootle for Mastodon · 1 · 1 · 1

Die Bild-/Dateigröße des Image-Sheets brachte zudem diverse Android-Devices an die Grenze ihrer Möglichkeiten. Stattdessen ist es nun, wie gesagt, Googles Noto Emoji-Set geworden (github.com/googlei18n/noto-emo). Und zwar als frei skalierbarer Color Font. Halt deutlich größer.

Damit ist „Yonks for Android“ nun auch fertig gestellt und einem Release steht – bis auf die Umsetzung der Webseite und der Erstellung von Texten, etc. – nichts mehr im Wege. Plane aktuell den 10.01. für die Veröffentlichung ein, aber pssst. 🤫😉

Sign in to participate in the conversation
eay.social

eay.social ist die private Mastodon-Instanz von Stefan Grund, der hier (und überall anders) als @eay unterwegs ist.